Ein kleines Projekt für Freunde. Ich bekam bereits die Lampenschirme und das Holz ausgehändigt, daher war das Design schon so gut wie vorgegeben. Ich musste also nur noch die drei Komponenten zusammenfügen und daraus eine tolle Esszimmerlampe bauen. Das besondere der Lampe: Das Holz. Es stammt aus einem alten Fachwerkhaus und ist ca. 100 Jahre alt. Und da das Holzstück recht krumm war, musste es noch “begradigt” werden. Hierfür gibts noch einen kleinen Tipp.