Schon seit längerem hatte ich diesen Gedanken ein schönes Logo für meine Werkstatt zu bauen. Aber bisher fehlte – wie so oft – die Zeit. Aber jetzt konnte ich das Projekt umsetzen.

Eigentlich ist ein solches Logo ja schnell gemacht – dachte ich. Rahmen zuschneiden, Front- und Rückplatte zuschneiden, LED Strips einkleben und natürlich die CNC das Logo ausfräsen lassen und dieses montieren. Aber wenn dann, wie in diesem Projekt, irgendwie nix zusammenläuft, kann es leider schonmal etwas länger dauern… Aber seht selbst:

Manchmal ist es eben so, da kann man nix machen. Ausser: Weitermachen. Dann erhält man am Ende doch noch das erhoffte Ergebnis.